Meran im Herbst


Vom 30.09. – 04.10.2017 eine Busreise unternommen, nach Meran….zu dem Reiseunternehmen werde ich nicht viel sagen, nur werde ich dort nie wieder buchen. Meine Tochter und ich haben das Beste daraus gemacht.

Tag 1. können wir vergessen, da wir nur im Bus gesessen waren, für die ersten 100km benötigten wir 3 Stunden…

–> somit fangen wir mit Tag 2 an.

 

Die Fahrt nach Bozen, im Regen. An dem Tag waren coole Autos in der Innenstadt…

Die Stadtführung machten wir nicht mit, da wir die Dame nicht verstanden hatten.
Somit sind wir alleine unterwegs gewesen.

Nachmittags ging es dann in die Therme von Meran.
Entspannen, relaxen, schwimmen, wir haben es uns einfach gut gehen lassen.


Das Foto von der Therme habe ich am letzten Tag gemacht,
da durften wir bereits um 9 Uhr in die Therme, somit waren wir die ersten Gäste 🙂

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.