Kira ist angekommen


Am 02.06. holte ich Kira zu mir, 4 Wochen früher als geplant.

Warum? Naja, am Anfang sah alles so toll aus, bekam ein Foto auch von Kira´s Eltern zusammen mit dem Geschwisterle. Ich nahm schon an, wenn jemand Kitten hat, insbesondere auch wenn man ein Baby hat, dass man weiß was man zu tun hat, Katzen impfen, entwurmen, mal dem Tierarzt vorstellen, nachgucken ob die Katzen Ohrmilben haben, aber die Mama von Kira hat nie einen Tierarzt gesehen.


Die Woche zuvor sah ich auf einmal eine Anzeige bei Ebay. Die Mama von Kira wurde verkauft für 50 Euro. Ich war schon verwirrt. Angeblich wegen persönlicher Gründe, in der ersten Anzeige. In der zweiten hieß es auf einmal schweren Herzens, dann kam in der 3. heraus, dass sie Mitte Juni erst ein Jahr alt wird. Ich fragte natürlich bereits nach der ersten Anzeige warum und ob die Mama noch bis Anfang Juli bei Kira bleibt. Wäre Kira nicht bereits in meinem Herzen gewesen, dann hätte ich abgesagt und meine Anzahlung zurückverlangt, denn die Besitzerin war schon extrem krass drauf. Zum Schluss wurde die Mama für 35 Euro verscherbelt und angeblich weil sie die Kleinen attackiert. Wahrscheinlich hat sie die Kitten die Grenzen aufgezeigt, erzogen oder sie war einfach noch überfordert, weil sie selbst noch so jung ist. Auf jeden Fall kam sie letztes Wochenende weg und Kira war mit dem Geschwisterle alleine, welches ja auch bereits verkauft war. Das war der Grund, warum ich sie bereits am Donnerstag zu mir holte. Natürlich hatte sie keinen Tierarzt gesehen, aber trotzdem wollten sie das restliche Geld. Mir war es egal, ich wollte nur sicher gehen, dass Kira gesund bleibt und das konnte ich nur sein, wenn ich sie zu mir hole. Am Freitag war ich dann gleich noch beim Tierarzt. Sie hat Ohrmilben, wurde entwurmt und ist gesund. Und Kira ist sooooo eine süße, nicht ängstlich, sehr neugierig und natürlich kennt sie keine Grenzen, die muss sie aber lernen. Aktuell bin ich am überlegen, ob ich bereits jetzt eine zweite Katze dazuhole, aber diesmal wird genau überprüft.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.