Nimm Platz…

Beiträge mit Schlagwort “Lydia Michel

aniMuc 2018 – Teil 8 – Zuschauer


Advertisements

aniMuc – Teil 7 – Umarmungen


hallo und tschüss
Es ist herrlich bei diesem Event die Menschen zu beobachten. Freunde treffen sich,
ob Jung oder schon ein wenig älter,
alle haben das gleiche Ziel, einfach eine schöne Zeit zu haben an den 3 Tagen.
Dieses Jahr war ich nur am Samstag.


aniMuc 2018 – Teil 6 – Fotografen


Ich war nicht die einzige die fotografiert hat 😉
es war auch die Freidenkerin da, leider haben wir uns verpasst, klick hier

 


aniMuc 2018 – Teil 5 – Sonnenschutz



aniMuc 2018 Teil 4 – von hinten fotografiert



aniMuc 2018 – Teil 3 – Accesoires der Cosplayer



aniMuc 2018 Teil 2 – von vorne fotografiert


Kerstin


aniMuc 2018 – Teil 1 von der Seite fotografiert


aniMuc 2018 in Fürstenfeldbruck

Viele Fotos sind es wieder geworden, aber ich war diesmal ein wenig anders unterwegs,
ich war überwiegend gesessen, da ich Probleme mit meinem Knie hab.

Ich saß direkt an einem Weg, an dem jeder irgendwann mal vorbeikommen müsste 🙂
Somit entstanden Fotos von der Seite, von vorne, von Hinten, und vieles mehr…

Kero

von folgenden Cosplayer erhielt ich die Visitenkarte:

federchen.deviantart.com

cita-la-star.deviantart.com

Nevereverland-Cosplay


Galerie

Neufahrn – Feuertanz



06.Januar 2018 um 07:34 Uhr



Hatte gestern noch ein paar Fotos vom Mond gemacht,
aber heute erst angeschaut,
und das ist bisher das beste Foto vom Mond!


Ausflug an den Ammersee


05.Januar 2018


01.Januar 2018


Meine Homepage–> www.meine-sternen-welt.de


Die wahrscheinlich letzten Sonnenstrahlen im Oktober…


….im Westpark genossen

 


Zu jeder Jahreszeit….wunderschön der Westpark


Meran – Tag 4 und Tag 5


Meine Tochter und ich fuhren diesmal nicht zurück ins Hotel,
sondern blieben in Meran, im Hotel Villa Betty, klick hier
so konnten wir Meran bei Nacht genießen.

…nachdem wir toll geschlafen haben und ein super leckeres Frühstück hatten

 

erlebten wir  Meran am frühen Morgen….

Und das coole  am letzten Tag in Meran war,
wir waren die ersten Besucher in der Therme Meran, klick hier

und wir gönnten uns noch einmal diese leckere Herzpizza 🙂
Bruno – gelateria Pizzeria Ristorante
Passerpromenade, 28, Meran

und gegen 15 Uhr ging es wieder nach München zurück….

und zum Abschluss, ein Foto,
irgendwie fand ich es cool,
aber irgendwie auch, naja….
ich zeig es euch dennoch


Meran Tag 3



Rund um Meran 🙂

Früh waren wir in der Therme, bis 14 Uhr, danach guckten wir uns Meran an.